Wölkchen Mobile

Wir sind immer noch dabei Mottis Zimmer einzurichten und schön zu machen. Irgendwie liebe ich es Kinderzimmer einzurichten. Da die "Wölkchenliebe" auch an uns nicht spurlos vorbei gegangen ist, habe ich ein bisschen durch Pinterest gestöbert. Dabei habe ich viele schöne Ideen zum Thema "Wölkchen" gesehen. Am Ende war ich so inspiriert, dass ich gleich eine schöne Idee für ein Mobile hatte. Ich finde es durchaus auch Jungszimmer tauglich, ihr müsstet nur die Regentropfen farblich anpassen. :)

 

Das Mobile ist ganz einfach nachzumachen. Ihr könnt es mit der Hand oder auch mit der Nähmaschine nähen.

 

Viel Freude damit!

Was ihr benötigt:

- weißen Filz (nicht zu dick)

- farbigen Filz für die Regentropfen

- farbig passendes Garn

- Filzstift ( schwarz)

- rosanes und schwarzes Stickgarn oder dünne Wolle in diesen Farben

- weißen Zwirn oder Angelsehne

- Schere und Nadel

- etwas Füllwatte (Öko Tex Standard)

 

Druckt euch als erstes die Vorlage aus, dafür benötigt ihr den Adobe Reader. Danach schneidet ihr sie aus!

Übertragt die Vorlagen auf die rechte Seite eures Filzes und schneidet sie aus. Ich habe ihn mir gleich doppelt gelegt, damit beide Teile gleich aussehen.

Jetzt sollte es ungefähr so, wie auf dem Bild oben aussehen. Nun schneidet ihr noch die Regentropfen aus, so viele und in den Farben, wie ihr schön findet.

Wenn alles ausgeschnitten ist, näht ihr alle Teile einzeln zusammen. Ich habe dies mit der Nähmaschine gemacht. Ihr könnt aber auch durchaus mit der Hand nähen.

Lasst ein kleines Stück an der Seite offen, um Wölkchen und Regentropfen mit etwas Füllwatte auszufüllen, aber nicht zu dick.


Für Augen, Mund und Wangen habe ich einen dünnen Wollfaden zum Sticken genommen. Gestickt habe ich einen Schlaufenstich. (<---Klick)

Wenn alle Teile fertig gestellt sind, müsst ihr nur noch die Regentropfen mit einem dünnen Faden an der Wolke befestigen, sowie eine Schlaufe zum anhängen an der Wolke.

Ich hoffe ihr habt genau so viel Spaß, an dem kleinen Tutorial, wie ich. Vielleicht mögt ihr mir ja auch ein paar Bilder eurer Werke zeigen, darüber würde ich mich sehr freuen! Meine email Adresse findet ihr im Kontakt :)

 

Alles Liebe! Eure Nicole

Kommentar schreiben

Kommentare: 0