Oster DIY

Für die nächsten Wochen habe ich mir vorgenommen euch Oster- und auch Frühlingsbasteleien zu zeigen, vielleicht auch etwas zu backen, lasst euch einfach überraschen :)

 

Beim durchstöbern verschiedener Bastelzeitungen bin ich auf diese süße Osterhasenkette gestoßen. Toll ist, dass Kinder diese selber mit basteln und gestalten können. Uns hat das viel Spaß gemacht einfach und schön.

Nicht böse sein, die Fotos sind etwas dunkel, da wir erst am späten Nachmittag gebastelt hatten.

 

was ihr braucht: - Schere, Bleistift, Filzstifte, Buntstifte, Klebeband

                              - verschiedene bunte Papiere (die kaufe ich gern, bei Aldi oder Lidl im Angebot)

                              - schönes Band oder Schnur

 

                              Rosalie hat noch ihr Krönchen während der Arbeit abgesetzt ;)

Wir haben die Vorlagen aus der Bastelzeitung genommen, aber wenn ihr googelt findet ihr bestimmt genau solche oder ähnliche Vorlagen.

 

Diese haben wir mit Bleistift auf das Papier übertragen und ausgeschnitten.

Wir haben Schmetterlinge und Hasen ausgeschnitten und natürlich durfte die riesen Portion Glitzer nicht fehlen... :)

 

Am Ende haben wir den Hasen noch Augen gemalt und sie auf der Schnur mit Klebeband aufgeklebt und etwas an der Wand befestigt, da sie ein bisschen wackelig war.

 

Ich hoffe es gefällt euch, viel Spaß beim nachbasteln! Über Bilder eurer Werke oder Kommentare freue ich mich sehr, also zögert nicht ;)

                                                                                 Eure Nicole

Kommentar schreiben

Kommentare: 0